Hier können Sie Ihr eigenes Heim noch planen! Wohnung zum Kauf in Wuppertal

Alle Bilder ansehen

Beschreibung

Die derzeit als Arztpraxis genutzten Räume befinden sich im Gartengeschoss, im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss (Zwischengeschoss) und können gemäß des Umbauvorschlages als Wohnung genutzt werden. Dabei würde sich folgende Raumaufteilung ergeben:

Gartengeschoss:
Schlafzimmer mit separatem Ankleidezimmer, Badezimmer (evtl. mit Saunabereich), Abstellraum, Heizungsraum und Treppenaufgang zum Erdgeschoss

Erdgeschoss:
Wohnzimmer, Arbeitszimmer, Wohnküche, Bad, Gäste-WC (derzeit Toilettenanlage), Hauswirtschaftsraum, Abstellraum, großer Dielenbereich mit Garderobe

Zwischengeschoss (über das Gemeinschaftstreppenhaus erreichbar):
2 Kinderzimmer, Dusche und WC (bereits vorhanden).

Ausstattung

Die Wohnung befindet sich in einer Jugendstil-Doppelhaushälfte mit nur vier Einheiten, welche 1989 in Wohn- und Teileigentum umgewandelt wurde. Gemäß Teilungserklärung kann die gesamte Einheit sowohl gewerblich als auch wohnwirtschaftlich genutzt werden. Die Gesamtausstattung entspricht derzeit ärztlichen Praxisanforderungen. Aufgrund der Grundrissgestaltung ist sie überwiegend variabel aufteilbar. Selbstverständlich bestehen sämtliche Fenster aus Kunststoffrahmen mit Isolierverglasungen. Auf jeder Etage sind WC-Anlagen vorhanden. Die Räume im Zwischengeschoss bilden eine abgeschlossene Einheit und können daher auch separat genutzt werden, beispielsweise von Erwerbern mit heranwachsenden Kindern oder auch als Büro. Beheizt wird mit Nachtstromspeicherheizungen, ein Gasanschluss ist im Haus installiert. Hinter dem Haus ist ein Gemeinschaftsgarten vorhanden.

Lage

Es handelt sich um eine verkehrstechnisch hervorragend angebundene Lage im Westen von Elberfeld. Einkaufsmöglichkeiten, öffentliche Verkehrsmittel, wie z.B. die Schwebebahnstation Westende und eine Tankstelle sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Ebenso mehrere Supermärkte auf dem Otto-Hausmann-Ring. Das Autobahnkreuz Sonnborn befindet sich in ungefähr 1 km Entfernung. Dieser Standort eignet sich daher ideal für Käufer, welche auf eine gute Erreichbarkeit Wert legen.

Sonstiges

Hausgeld (Wohn-/Nebenkosten):
Das Hausgeld für die gesamte Einheit beträgt inklusive sämtlicher Kosten wie z.B. Allgemeinstrom, Kaltwasser, Versicherungen, Rücklage, Winterdienst, Garten- und Hofpflege ca. EUR 580,- pro Monat.

Die 9 Garagen bilden eine eigene Verwaltungseinheit. Für diese besteht keine Instandhaltungsrücklage. Die Mieteinnahmen betragen ca. EUR 4.480,- p.a. für die acht vermieteten Garagen. Eine Garage ist frei.

Angaben gemäß EnEV2014:
Bedarfsenergieausweis gültig von: 26.01.2021
Endenergiebedarf Wärme: 265 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: H

Preise & Kosten

Preise
  • Kaufpreis 475.000 €
  • Hausgeld 580 €
Käuferprovision
3.57 % inkl. MwSt.

.pdf-Expose

Die Immobilie

Objekt-Nr. AVM7539

Stellflächen
  • Garagenanzahl 9
Flächen
  • Wohnfläche (ca.) 169 m²
  • Zimmer 5
Räume
  • Anzahl Etagen 3
  • Anzahl Schlafzimmer 4
  • Anzahl Badezimmer 2
Informationen
  • Provisionspflichtig
  • verfügbar ab Nach Vereinbarung
Zustand
  • Baujahr 1900
  • Zustand nach Vereinbarung
  • Unterkellert Ja
Ausstattung
  • Gäste-WC
  • Heizungsart Etagenheizung
  • Befeuerungsart Elektro

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf

265 kWh/(m²*a)

Hauptenergieträger

elektro

Heizungsart

etage

Primärenergieträger

Strom

Energieeffizienzklasse

H

Gültig bis

24.01.2031


Ihre Objekt-Anfrage

Online-Suchauftrag

Nutzen Sie unseren Online-Suchauftrag! Sie erhalten dann unsere neuesten Angebote per E-Mail.